Datenschutz: Wir gehen auf Nummer sicher!

Datenschutz

Fast nirgendwo sonst ist Datenschutz so wichtig wie im Gesundheitswesen,
denn Informationen über die Gesundheit eines Menschen
zählen zu den sensibelsten Daten überhaupt. Gesundheitsdaten zählen nach dem Bundesdatenschutzgesetz §3 Abs. 9 zu den „personenbezogenen Daten“,
die mit besonderer Sorgfalt zu behandeln sind. Dass diese zuverlässig geschützt sind, ist die Grundlage für eine vertrauensvolle Arzt-Patientenbeziehung.

Ihre Sorgen sind unsere Sorgen

Der Schutz der sensiblen Gesundheitsdaten Ihrer Patienten liegt uns besonders am Herzen.
Aus diesem Grund arbeiten wir im Hintergrund unermüdlich daran, unseren hohen Sicherheitsstandard weiterzuentwickeln, und haben unser innovatives Datenverschlüsselungssystem durch einen unabhängigen Datenschutzexperten überprüfen lassen.

Für höchste Sicherheit setzen wir auf

shield

Starke Verschlüsselung

gemäß dem Stand der Technik

computer-1

Anonymisierung von

Patientendaten

SaaS

Automatische Datensicherung

in der Cloud

Sicher und effizient

– Warum wir uns für die Cloudlösung entschieden haben

Was ist die Cloud?

Cloud Computing ermöglicht die Bereitstellung von IT-Infrastrukturen wie Speicherplatz oder Rechenleistung im Internet, ohne dass diese lokal installiert sein müssen – damit ist die Cloud nichts anderes als ein virtuelles Datenlager und schont Ressourcen.

Vorteile der Cloud

Gegenüber lokalen Speicherlösungen bietet die Cloud im Praxisalltag echte Vorteile:

  • Standort- und geräteunabhängiger Zugriff auf die eigenen Daten
  • kein Aufwand und keine Kosten für Installation und Wartung
  • erleichterter Datenaustausch zwischen Akteuren des Gesundheitssystems

Cloud-Computing

Ihre Daten in sicheren Händen

Um die Sicherheit Ihrer Patientendaten in der Cloud zu gewährleisten, hat die Tomes GmbH ein einzigartiges Verschlüsselungskonzept für Idana entwickelt und von einem auf Datenschutz spezialisiertem Anwalt  prüfen lassen.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zum Thema Datenschutz

Wir können gut nachvollziehen, dass Ihnen die Privatsphäre Ihrer Patienten am Herzen liegt und Sie wissen wollen, wie wir die Anamnesedaten schützen. Wir sind außerdem davon überzeugt, dass Transparenz Vertrauen schafft.

Dazu gehören auch die Datenschutzrichtlinien für unsere Homepage:
Erfahren Sie hier, welche Daten wir auf idana.one erheben, wie Idana diese Daten verwendet und welche Wahlmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen.

Datenschutz

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, werfen Sie auch einen Blick in die FAQ oder schreiben Sie uns unter kontakt@idana.one.

Datenschutz Tomes GmbH
Datenschutz Engesserstr. 4a | 79108 Freiburg
Datenschutz +49 761 6006784-0
Datenschutz kontakt@idana.one

Impressum
Datenschutzerklärung
© Tomes GmbH 2018

Disclaimer:
Die von Idana bereitgestellten Informationen dürfen nicht als Ersatz für ärztlichen Rat und ärztliche Therapie interpretiert oder genutzt werden. Mit der Anwendung ist nicht beabsichtigt, medizinische Diagnosen und/oder Behandlungen zu ersetzen oder hierfür eine Basis darzustellen. Die Anwendung ist ihrer Zweckbestimmung nach kein Medizinprodukt. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für Folgen, die sich daraus ergeben, dass der Nutzer oder Dritte die eingegebenen oder generierten Daten und Informationen verwenden.